Donnerstag, 29. Juni 2017

Farnrock

Der Sommer ist da! Und dieser herrliche Rapport hat förmlich nach einem Rock geschrien. Ich trage ihn in Dauerschleife... egal ob in der Arbeit oder im Schwimmbad :)



Verlinkt bei Create in Austria, Ich näh Bio und bio-linkparty und RUMS

Machts es fein und genießt den Sommer :)
Liebe Grüße
Sarah


Schnitt:
Ratz-Fatz-Rock von Polly Pünktchen

Stoff:
Bio-Jersey lillestoff Farn
Bündchen blue navy beides von biostoffe.at

Donnerstag, 22. Juni 2017

Drei ??? Geburtstagsshirt

Ein Highlight letztes Monat war für mich, dass mein Großer 7 Jahre geworden ist.

Er hat sich einen drei ??? Geburtstag gewünscht. Und dafür habe ich ihm für die Feier (in allerletzter Sekunde) ein Geburtstagsshirt genäht.

Ein einfaches schwarzes Shirt mit drei Fragezeichen war gewünscht. Ich habe verschiedene Materialien benutzt und dann einfach mit Bio-Textilkleber aufgeklebt und dann wild mit Zickzack rundherumgenäht.


Passende Dekoration durfte natürlich auch nicht fehlen. Außerdem haben wir uns einige Rätsel einfallen lassen, um die Kinder auf Trab zu halten. Das war ein bisschen herausfordernd und zeitaufwendig, aber es hat sich ausgezahlt :)




Als Belohnung hat es personalisierte Detektivausweise und Torte gegeben :)



Falls jemand von Euch auch mal einen drei ??? Geburtstag plant, hier ein paar Tipps:

Einladungen
Detektivausweise

Rätselralley Anfang
Geheimschrift
Rätselralley Ende

Dekoration drei Fragezeichen
Dekoration streng geheim

Ich habe die Sachen auch nur aus dem Internet und übernehme keinerlei Haftung dafür.
Also, viel Spass beim nächsten Detektivgeburtstag!
Der Beitrag wandert zu Geburtstagsshirt, Create in Austria, Ich näh Bio und bio-linkparty.
Liebe Grüße
Sarah

Schnitt:
Shirt "...eaSy" von leni pepunkt

Stoff:
Bio-Jersey schwarz von biostoffe.at
Stoffreste
Pflanzlicher Textilkleber

Dienstag, 13. Juni 2017

Wollwalkjacke und Cordhose

Manchmal tut mir der Jüngste leid, da ich ihn nicht so oft benähen kann wie den Großen. Der erbt halt einfach alles. So ist das, da müssen die Jüngsten durch. Umso mehr freut es mich, wenn ich jahreszeitenbedingt merke, dass etwas in der Garderobe fehlt.

So brauchten wir dringend eine Übergangsjacke. Warm, aber trotzdem keine Winterjacke. Ich habe mich für Wollwalk entschieden und habe sie mit dem tollen Dschungel-Jersey gefüttert.




Dazu habe ich ihm aus einer alten Cordhose eine robuste Übergangshose genäht. Die Falten und Hosentaschen konnte ich zum Glück übernehmen. Knöpfe dran und fertig!







Verlinkt bei: Create in Austria, Ich näh Bio, bio-linkparty, Made4BOYS, creadienstag, Dienstagsdinge, HOT, Sew Mini und CordCordCord.
Liebe Grüße
Sarah


Schnitt:
Wendejacke von klimperklein aus dem Buch "Kinderleicht - Nähen mit Jersey für Kids"
Frida 2.0 von Das Milchmonster

Stoffe:
Wollwalk braun
Bio Jersey ZNOK- Dschungel , Tiere, Löwen von Stoffprinzessin
Kam Snaps grün
Cord beige
Bio Bündchen olivgrün

Sonntag, 11. Juni 2017

Vatertag

Ich durfte für diesen heutigen Ehrentag eine kleine Vater-Tochter-Beanie-Kombi nähen.
Ist das nicht herzallerliebst... :)



Ich hoffe beide haben viel Freude mit ihren Mützen! Damit hüpfe ich rüber zu Create in Austria, Ich näh Bio, Made4Girls und Sew Mini.
In diesem Sinne wünsche ich allen Vätern einen wunderschönen Vatertag!
Liebe Grüße
Sarah


Schnitt:
Mütze Franklin von timtom - Version Beanie

Stoffe:
Bio-Jersey Snoopy mit Maske
Bündchen indigo
beides von biostoffe.at
Bündchen rosa

Samstag, 3. Juni 2017

Norwegerpullover

Bevor es hier richtig warm wird, möchte ich euch noch zeigen was ich in den kälteren Monaten genäht habe. Ich habe einiges für die Kinder genäht, aber auch für mich.

Ich habe mir doch tatsächlich einen Norwegerpullover genäht. Und ich muss sagen ich bin so begeistert von dem Stoff. Er ist so angenehm und wärmt richtig.



Und als ich eines Tages in die Arbeit gekommen bin, dachte ich zuerst, dass ich in den Spiegel schaue. Meine Arbeitskollegin hatte sich aus dem selben Stoff ein Kleid genäht... tja, das kann passieren, wenn man in einem Stoffgeschäft arbeitet :)


Zusätzlich habe ich mir noch aus dem selben Stoff einen einfachen Rock genäht. In Kombination würde ich es nicht tragen, das wäre mir zu viel. Aber einzeln gefällt es mir sehr gut!


Meistens habe ich es zusammen mit meinen grauen Stiefeln und meiner grauen Wolljacke getragen. Ein richtiges Übergangs-Wohlfühl-Outfit :)


Liebe Grüße und schöne Pfingsten!
Sarah

Schnitt:
Shelly von jolijou 
Rock: Eigenkreation

Stoffe:
Bio Jacquard-Jersey Norweger blau/weiß von Albstoffe
Bündchen blue navy 
beides von biostoffe.at